Der Vortrag "Thermik - das unbekannte Wesen" von Henry Blum am Sonntagabend war ein voller Erfolg. Vor gefüllter Halle stellte er seine Sicht der Thermikentwicklung dar: Der Einfluss der Luftmassendichte wurde bisher unterschätzt, die Konzentration auf die Luftmassentemperatur gibt ein unvollständiges Bild. Eine Theorie, die bei früheren Vorträgen schon für reichlich Disskussionen gesorgt hat.
Entsprechend groß war das Interesse. Auch auf dem Klippeneck ergaben sich nach Vortagsende lange Gespräche mit einigen der Piloten.

VortragHenry1

VortragHenryPublikum